Schnapsen online spielen

Schnapsen
Dein Spiel wurde in einem Popup-Fenster geöffnet.
Popup schließen

Schnapsen oder Webschnapsen gehört wie Sechsundsechzig zu den Spielen der Bézique-Familie. Bézique wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts in Frankreich und England gespielt und war das bevorzugte Kartenspiel von Winston Churchill. Der Name „Schnapsen“ leitet sich von „schnappen“, das heißt mit Trumpf stechen ab. Schnapsen ist in Deutschland, Österreich und Ungarn weit verbreitet und eines der beliebtesten österreichischen Kartenspiele.

Ziel des Spieles ist es, durch Stiche und Ansagen möglichst rasch 66 Punkte oder mehr zu sammeln. 2 Spieler spielen mit Ass, 10er, König, Dame und Bube in 4 Farben, also insgesamt mit 20 Karten. Gewinner des Spiels ist der Spieler, der zuerst 66 Punkte erreicht oder den letzten Stich macht. Geschrieben wird beim Schnapsen von oben (7 Punkte) nach unten (0 Punkte). Der Gewinner schreibt zwischen 1 und 3 Punkten pro Runde herunter, je nachdem wie viele Punkte der Verlierer mit Stichen und Ansagen erreicht hat.

Ähnliche Spiele